INFORMATIONSHEFT

Informationsheft Ausgabe 04/2015Migräne – spezieller Kopfschmerz

Liebe LeserInnen und Leser,

herzlich Willkommen zur Ausgabe des Informationsheftes mit dem Thema "Migräne".

Migräne gehört zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen. Frauen sind etwa dreimal so häufig betroffen wie Männer und Kinder. Da Migräne sehr unterschiedliche Erscheinungsbilder hat und Kopfschmerzen auch Folgeerscheinungen von anderen Krankheiten sein können, ist einer frühzeitigen ärztlichen Diagnose und Therapie unbedingt anzuraten! Lesen Sie nun einen Auszug aus dem Kapitel "Migräne" aus meinem Buch "Gesundes Gehirn", das im Verlag Aducation erschienen ist. Wir haben Ihnen hier auch weitere mögliche nichtmedizinische Behandlungsmethoden vorgestellt, die sehr gut die Häufigkeit der Migräneattacken reduzieren können. Hierzu zählen Biofeedback sowie gezielte Entspannungsmethoden, wie Meditation, Yoga, autogenes Training oder progressive Muskelentspannung.

Viel Freude beim Lesen,

wünscht Ihnen Univ. Doz. Dr. Udo Zifko
und Regina Zifko-Bachlechner

Online oder als Download

"Migräne – spezieller Kopfschmerz" als Onlineversion durchblättern.

Oder downloaden (pdf 3,5 MB).
Sie benötigen dafür Adobe Reader.
Kostenloser download hier.

Archiv

Kundenzeitschrift Ausgabe 03/Juni 2015    

Ausgabe 03/2015 als Onlineversion durchblättern.

Oder downloaden (pdf 3,4 MB).

 
Kundenzeitschrift Ausgabe 02/November 2014    

Ausgabe 02/2014 als Onlineversion durchblättern.

Oder downloaden (pdf 3,4 MB).

 
Kundenzeitschrift Ausgabe 01/Juni 2014    

Ausgabe 01/2014 als Onlineversion durchblättern.

Oder downloaden (pdf 3,4 MB).

 

Wir danken unseren Sponsoren der vierten Ausgabe des Kundenzeitschriftes für die Kooperation:

www.klangmassage-therapie.at
www.therapiesalon.at
www.bandagist-schaper.at
www.curavita.at
www.biofeedback-aichinger.at
www.aducation.at
www.klinik-pirawarth.at
www.pfizer.at

Mediadaten

Sind Sie interessiert als Sponsor im Kundenzeitschrift vertreten zu sein?
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Unsere Mediadaten finden Sie hier (pdf, 993 KB).

top